Schwarze Nitrilhandschuhe in der Gastronomie

Passende Artikel

Einweghandschuhe sind in der Lebensmittelindustrie sowie auch in der Gastronomie nicht mehr weg zu denken. Sie verhindern die Übertragung von Keimen wie Bakterien oder Viren auf die Lebensmittel und schützen gleichzeitig die Hände des Trägers.

Das Tragen von Einmalhandschuhen wird unter anderem in folgenden Fällen empfohlen:

  • bei verhältnismäßig langem Hautkontakt mit Wasser, z.B. beim Waschen von Lebensmitteln oder beim Spülen,
  • im Umgang mit blutigem Fleisch oder Fischinnereien,
  • im Kontakt mit Auftauflüssigkeiten,
  • zum Schutz der Hände vor Essig oder anderen aggressiven Flüssigkeiten,
  • im Umgang mit Pfeffer oder Chili,
  • beim Schneiden von Zwiebeln oder Knoblauch sowie
  • bei Verletzungen an den Händen.

 

Neben dem Schutz der Gäste und des Trägers hat der Gebrauch von Einweghandschuhen in der Gastronomie auch einen psychologischen Effekt. Das Tragen von Einmalhandschuhen vermittelt der Öffentlichkeit das Hygienebewusstsein des Kochs. Die Gäste eines Restaurants fühlen sich wohl und haben das Gefühl, in diesem Restaurant bedenkenlos essen zu können.

Wichtig: Es sollten nicht dieselben Einmalhandschuhe bei verschiedenen Arbeiten getragen werden. Wenn Sie beispielsweise vom Fleischschneiden zum Obstschneiden wechseln, sollten Sie auch Ihre Einweghandschuhe austauschen. Denn Salmonellen oder andere Krankheitserreger können andernfalls von dem rohen Fleisch auf das Obst oder Gemüse übertragen werden. Während beim Kochen, Grillen oder Braten die eventuellen Krankheitserreger im Fleisch abgetötet werden, würden sie auf dem rohen Obst oder Gemüse bestehen bleiben.

Vinyl-, Latex- oder Nitrilhandschuhe in der Gastronomie?

Dass der Gebrauch von Einweghandschuhen im Umgang mit Lebensmitteln unabdingbar geworden ist, steht außer Frage. Doch die Frage nach den richtigen Einweghandschuhen für den Gebrauch in der Lebensmittelindustrie sowie auch in der Gastronomie ist noch nicht für jedermann selbstverständlich.

Grundsätzlich besteht die Wahl zwischen 3 verschiedenen Materialien: Vinyl, Latex und Nitril.

Nitrilhandschuhe in der Gastronomie/Lebensmittelindustrie

Da weder gewöhnliche Latex- noch Vinylhandschuhe für den Umgang mit fetthaltigen Lebensmitteln geeignet sind, werden in der Lebensmittelindustrie sowie auch in der Gastronomie in der Regel Nitrilhandschuhe verwendet. Denn die Einweghandschuhe aus Nitril weisen eine hervorragende Beständigkeit gegenüber Fetten und Ölen auf. Sie können also auch problemlos im Umgang mit fetthaltigen Lebensmitteln verwendet werden.

ARNOMED.Nitril.Black.Premium.Moodshot.v2.jpg
Nitril Handschuhe Schwarz – ARNOMED BLACK PREMIUM
4,06 € - 4,29 € *
Inhalt 100 Stück

Da Nitrilhandschuhe eine ebenso gute Beständigkeit gegenüber Chemikalien aufweisen, sind sie zudem für die anschließenden Reinigungsarbeiten geeignet und können so für sämtliche Anwendungen in der Gastronomie sowie auch in der Lebensmittelindustrie verwendet werden.

 

Vinylhandschuhe in der Gastronomie/Lebensmittelindustrie

Vinylhandschuhe können prinzipiell in der Gastronomie bzw. in der Lebensmittelindustrie verwendet werden, jedoch ausschließlich im Umgang mit nicht-fetthaltigen Lebensmitteln. Dies hat folgenden Grund: Vinylhandschuhe enthalten Weichmacher. Diese können sich beim Kontakt mit Fetten aus den Handschuhen lösen und auf die Lebensmittel übergehen. Da dies gesundheitsschädigend sein kann, sind Vinylhandschuhe im Umgang mit fetthaltigen Lebensmitteln streng verboten und können somit lediglich im Umgang mit vollständig fettfreien Lebensmitteln verwendet werden, wenn sie lebensmittelecht sind.

Latexhandschuhe in der Gastronomie/Lebensmittelindustrie

Auch Latexhandschuhe sind für den Gebrauch in der Gastronomie bzw. in der Lebensmittelindustrie nur beschränkt einsetzbar.

Grundsätzlich gilt: Gepuderte Latexhandschuhe sind für den Umgang mit Lebensmitteln ausgeschlossen. Sie dürfen auf keinen Fall verwendet werden, da das Puder zu Verunreinigungen der Lebensmittel führen kann.

TIPP!
black mamba box.jpg
Latex-Handschuhe schwarz - Black Mamba
4,45 € - 4,60 € *
Inhalt 100 Stück

Ungepuderte Latexhandschuhe können im Umgang mit Lebensmitteln hingegen grundsätzlich verwendet werden. Ebenso wie bei den Vinylhandschuhen gilt jedoch, dass die meisten Latexhandschuhe ausschließlich mit nicht-fetthaltigen Lebensmitteln in Kontakt kommen sollten. Denn wenn Latexhandschuhe mit Fetten oder Ölen in Berührung kommen, können sich Latexproteine aus den Handschuhen lösen und die Lebensmittel verunreinigen.

Grundsätzlich erkennen Sie an dem Messer-Gabel-Symbol auf einer Handschuhbox, dass ein Handschuh lebensmitteltauglich ist, d.h. dass er für den Umgang mit Lebensmitteln geeignet ist.

Schwarze Nitrilhandschuhe in der Gastronomie

Während in der Lebensmittelindustrie blaue Einweghandschuhe verwendet werden, sind in der Gastronomie besonders schwarze Nitrilhandschuhe sehr beliebt. Vor allem von Eventköchen und in Food-Trucks werden schwarze Nitrilhandschuhe sehr gerne benutzt. Denn sie schützen nicht nur die Hände der Köche, sondern sehen dabei auch noch stylisch aus.

Der ARNOMED Nitril  BLACK Premim – der Allrounder für die Gastronomie

ARNOMED.Nitril.Black.Premium.Moodshot.v2.jpg
Nitril Handschuhe Schwarz – ARNOMED BLACK PREMIUM
4,06 € - 4,29 € *
Inhalt 100 Stück

Wenn Sie auf der Suche nach Einweghandschuhen für den Einsatz in der Gastronomie sind, können wir Ihnen daher unsere schwarzen ARNOMED Nitril BLACK Premium Nitrilhandschuhe empfehlen. Aufgrund ihrer Beständigkeit gegenüber Fetten und Ölen sind sie auch für den Umgang mit fetthaltigen Lebensmitteln einwandfrei geeignet. Zudem sind sie auch gegenüber Chemikalien beständig und können somit auch für Reinigungsarbeiten genutzt werden.

Die ARNOMED Nitril BLACK Premium Nitrilhandschuhe weisen eine 4.0-Gramm-Qualität auf. Somit sind sie deutlich dicker, reißfester und strapazierfähiger als gewöhnliche Nitrilhandschuhe. Des Weiteren sorgt das für langanhaltenden Tragekomfort und eine größeren Anwendungssicherheit.

Empfohlene Produkte
ARNOMED.Nitril.Black.Premium.Moodshot.v2.jpg
Nitril Handschuhe Schwarz – ARNOMED BLACK PREMIUM
4,06 € - 4,29 € *
Inhalt 100 Stück
TIPP!
maimed-nitril-black_1.jpg
Einmalhandschuhe Schwarz - MaiMed Nitril Black
4,50 € - 4,80 € *
Inhalt 100 Stück
nitril moto.jpg
ideall nitrile moto - Nitrilhandschuhe puderfrei
9,05 € - 10,05 € *
Inhalt 100 Stück

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

arnowa.de - Team