Green Spring SARS-COV-2 Antigen Rapid Test Kits | 25 Stk

Versandkostenfrei ab 100 €* Bestellwert
Klimaneutrale Lieferung mit GoGreen
Gratis-Retouren
Persönlicher Ansprechpartner

Mehr Produkte der Kategorie

NEWGENE COVID-19-Antigen-Schnelltest | für Laien | 1 Stück

Lieferung bis
Verpackungsinhalt: 1 Stück/Box
0,46 €* 0,63 €*

Hotgen Schnelltest | Für Laien | 1 Stk

Lieferung bis
1 Stück
0,50 €* 0,75 €*

NEWGENE COVID-19-Antigen-Schnelltest | für Laien | 5 Stück

Lieferung bis
Verpackungsinhalt: 5 Stück/Box
2,51 €* 2,99 €*

Clungene Schnelltest | Für med. Personal | 25 Stk

Lieferung bis
12,52 €* 16,76 €*

New Gene COVID-19-Antigen-Schnelltest | für Laien | 1 Stück

Lieferung bis
Verpackungsinhalt: 1 Stück/Softpack
0,46 €* 0,63 €*

Green Spring Schnelltest für Profis

Das Green Spring SARS-CoV-2 Antigen Rapid Test Kit für Profis ist aufgrund der vier Optionen der Probenentnahme besonders anwenderfreundlich. Sollte ein Verdacht auf die Infektion mit SARS-CoV-2 bestehen, kann die Entnahme durch einen Speichel-Test, einen Anterio-Nasalen-Abstrich, einen Nasopharynx- oder einen Oropharynxabstrich erfolgen. Bereits nach 15 Minuten, unter der Voraussetzung einer korrekten Testdurchführung, können Sie das Testergebnis von der Testkassette ablesen. Sollte der Test positiv sein, erscheint neben der farbigen Kontrolllinie (C) auch eine farbige Testlinie (T).

Die CE-zertifizierten und PEI geprüften Schnelltests von Green Spring sind darüber hinaus sehr einfach in der Handhabung. Dadurch, dass das gesamte Equipment für die Testdurchführung in der Lieferung enthalten ist, können Sie kurzer Zeit zahlreiche Tests durchführen. 

Inhalt pro Green Spring SARS-CoV-2 Antigen Rapid Test Kit (25 Stk./ Box):

  • 25 sterile Abstrichtupfer
  • 25 Testkassetten mit Trockenmittel
  • 25 Extraktionsröhrchen mit 0,5 ml Pufferlösung
  • 25 Spenderkappen

Zusätzlich pro Box:

  • Eine Arbeitsstation
  • Eine Gebrauchsanleitung

Green Spring Schnelltest

Sensitivitätswerte vom Green Spring SARS-CoV-2 Antigen Rapid Test Kit

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Schnelltests für Profis und Laien. Zur Überprüfung der Qualität wurden Gütekriterien festgelegt und von unabhängigen Organisationen, wie zum Beispiel dem Paul-Ehrlich-Institut (PEI), getestet.

Die Bezeichnung „CQ-Wert“ oder auch „CT-Wert“ steht für „cycle-threshold-Wert“ und gibt an, wie hoch die Viruslast einer auf Covid-19 getesteten Person ist. Demnach zeigt der Wert einerseits, ob eine Person tatsächlich an Corona erkrankt ist und andererseits, wie hoch die Ansteckungsgefahr ist, die von dieser ausgeht.

Die Messung des CQ-Wertes erfolgt während der Durchführung eines PCR-Tests. Durch die Vermehrung des Erbgutes des Corona-Virus wird überprüft, wie viele Zyklen das Virus überdauert, bis ein exponentielles Wachstum der Viruslast beginnt. Dabei gibt ein hoher CQ-Wert an, dass eine niedrige Viruslast besteht, während ein niedriger CQ-Wert auf eine hohe Viruslast mit einer gleichzeitig hohen Ansteckungsgefahr hinweist.

Für Schnelltests gilt dabei, dass diese mindestens eine Sensitivität von 75 % aufweisen müssen, wenn der CT-Wert geringer ist als 25. Ob ein Test diesen Anforderungen gerecht wird, zeigen Auswertungen des Paul-Ehrlich-Instituts.

Die Gesamtsensititvität des Green Spring SARS-CoV-2 Antigen Rapid Test Kit liegt damit bei 86,0 %. Darüber hinaus ergaben weitere Analysen, dass dieser Schnelltest auch die Omikron-Variante erkennen kann.

Green Spring Schnelltest Sensitivität

Funktionsweise des Green Spring SARS-COV-2 Antigen Rapid Test Kits

Der Green Spring Schnelltest stellt ein membranbasiertes, qualitatives Immunassay dar. Dieses eignet sich zum Nachweis des Virus SARS-CoV-2. Der integrierte Teststreifen in der Testkassette besitzt eine Beschichtung, die Antikörper des SARS-CoV-2 aufweisen. Durch das Auftragen der entnommenen Probe kommt es zu einer Reaktion mit den Linien im Testbereich T.

Positives Testergebnis

Sollten tatsächlich SARS-CoV-2-Viren in der Probe enthalten sein, zeigt sich eine farbige Linie im T-Bereich. Die Antikörper der Teststreifen-Beschichtung reagieren dabei mit den in der Probe enthaltenen Antigenen. Beim gleichzeitigen Erscheinen einer Kontrolllinie (C), liegt ein positives Schnelltesttestergebnis vor. In diesem Fall haben Sie sich höchstwahrscheinlich mit dem Coronavirus infiziert und sollten sich von Ihrem Umfeld isolieren. Wir empfehlen zusätzlich, einen PCR-Test zur Verifizierung in Anspruch zu nehmen. Sollten Sie sich bezüglich der nächsten geeigneten Behandlungsschritte unsicher sein, können Sie auf Nummer sicher gehen und Ihren Hausarzt kontaktieren.

Negatives Testergebnis

Sind in Ihrer entnommenen Probe hingen keine SARS-CoV-2-Viren enthalten, reagiert die Beschichtung des Teststreifens nicht. Im T-Bereich erscheint keine farbige Linie. Stattdessen wird nur die Linie im Kontrollbereich (C) sichtbar.

Erstattungsfähigkeit des Green Spring Schnelltests

Seit der dritten Verordnung zur Änderung der Testverordnung (TestV), die am 30.06.22 in Kraft trat, sind nur Antigen-Schnelltests erstattungsfähig, die in der von der Europäischen Kommission veröffentlichten „Common RAT List“ genannt werden. Da auch das Green Spring SARS-COV-2 Antigen Rapid Test Kit in der RAT-Liste aufgeführt wird, gilt der Green Spring Schnelltest ebenfalls als erstattungsfähig.

Bitte beachten Sie, dass eine Listung in der Corona-Antigen-Schnelltest-Liste der Gesundheitsausschusses HSC der Europäischen Union zum Bestellzeitpunkt gegeben sein muss. Relevant sein kann die Erstattungsfähigkeit von Schnelltests sowohl für Ärzte und Pflegeieinrichtungen als auch für offizielle Teststellen.

Pflegeeinrichtungen, die Corona-Schnelltests bei Fachpersonal, Patienten und Besuchern vornehmen, können die Erstattung bei der gesetzlichen Pflege- und Krankenkasse beantragen.

FAQ zu Green Spring SARS-COV-2 Antigen Rapid Test Kits


Kann der Coronatest von Green Spring auch die Omikron-Varianten erkennen?

Ja, das Green Spring SARS-CoV-2 Antigen Rapid Test Kit erkennt alle aktuell bekannten Varianten des Coronavirus, einschließlich der Omikron-Variante.

Welche Vorteile bietet der Green Spring-Schnelltest?

Das Green Spring SARS-CoV-2 Antigen Rapid Test Kit punktet mit hohen Sensititvitätswerten, sodass sich auch bei höheren CT-Werten eine Infektion mit dem Corona-Virus zuverlässig nachweisen lässt. Darüber hinaus kann die Probenentnahme auf vier unterschiedlichen Wegen erfolgen: per Lolli-Test, über deinen Nasenabstrich, Nasen-Rachen-Abstrich oder Mund-Rachen-Abstrich. 

Ein zusätzlicher wichtiger Pluspunkt: Die Green Spring SARS-CoV-2 Antigen Rapid Test Kits können die Omikron-Variante nachweisen!

Wie wird der Probe bei dem Antigen-Schnelltest von Green Spring entnommen?

Die Probenentnahme mittels eines Abstrichtupfers kann durch vier verschiedene Methoden erfolgen. Dazu zählt der Lolli-Test mit einer Speichelprobe, der anterio-nasale Abstrich aus dem vorderen Nasenbereich, der Nasopharyngealabstrich aus dem Nasen-Rachen-Raum sowie der Oropharyngelabstrich aus dem Mund-Rachen-Raum.

Eine ausführliche Anleitung mit den Probenentnahme-Möglichkeiten bietet unter anderem folgendes YouTube-Video: HOW TO TEST COVID19: A Guide for the Greenspring SARS-CoV-2 Antigen Rapid Test for professional use

Handelt es sich bei dem Green Spring-Schnelltest um einen Selbsttest?

Nein. Dieser Schnelltest wird ausschließlich durch geschultes, medizinisches Personal durchgeführt und ist nicht für die Anwendung durch Laien oder den Heimgebrauch geeignet.

Wann liegt das Testergebnis beim Green Spring Test vor?

Unter der Voraussetzung, dass alle Schritte korrekt durchgeführt wurden, dauert es bis zum Vorliegen des Testergebnisses etwa 15 Minuten.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Dieser Artikel befindet sich in den folgenden Kategorien: