WIROS PE-Handschuhe

  • Preisübersicht
  • Ab 1x
    0,99 €* % 1,29 €* (23.26% gespart)
Inhalt: 100 Stück
  • Farbe
    transparent
  • Größe
    Herren
  • Material (Handschuhe)
    PE
  • Normen
    lebensmittelunbedenklich
  • Puderung
    puderfrei
Sofort lieferbar
Lieferung bis , wenn Sie innerhalb der nächsten bestellen.
Summe: 0,99 €*
Produktnummer: WI-40102354
Produktinformationen "WIROS PE-Handschuhe"

Die Polyethylen-Handschuhe werden an einem praktischen Abreißblock geliefert, den Sie an einem Papier-Header aufhängen können. Die gehämmerte Oberfläche ist feuchtigkeitsabweisend. Außerdem sind die PE-Handschuhe latexfrei, sodass sie auch von Latexallergikern getragen werden können.

Produktinformationen:

  • Material: Polyethylen (circa 0,018 mm dick)
  • gehämmerte Oberfläche
  • Farbe: transparent
  • Herrengröße
  • feuchtigkeitsabweisend
  • leichtes Material
  • geblockt, mit Papier-Header zum Aufhängen
  • mit Schweißnähten
  • latexfrei
  • beidhändig tragbar
  • unsteril

VE: 100 Stück/Beutel, 50 Beutel/Karton (5000 Stück)

Vorteile von PE Handschuhen

PE-Handschuhe sind in einigen Bereichen sehr beliebt - und zwar aus gutem Grund. Denn PE-Handschuhe punkten mit den folgenden Eigenschaften. Neben der Tatsache, dass Polyethylen-Handschuhe sehr preiswert sind, überzeugen sie auch mit Geruchs- und Geschmacklosigkeit. Abgesehen davon sind unsere Handschuhe aus PE lebensmittelecht und öl- sowie fettbeständig.

Sie sind reißfest und je nach Dichte besonders stichfest.
Dadurch, dass PE-Handschuhe latexfrei sind, eignen sie sich zudem besonders gut für Latexallergiker. 
Hinzu kommt, dass sie ohne Probleme verbrannt werden können. Bei der Verbrennung entstehen keine schädlichen Gase, sondern ausschließlich Kohlenstoff und Wasser.

Nachteile von PE Handschuhen 

Trotz der vielen Vorteile sind PE-Handschuhe nicht für jeden Einsatzbereich optimal geeignet. Sie sind unter anderem nur bedingt chemikalienbeständig und somit beispielsweise nicht besonders gut für den Umgang mit chemikalienhaltigen Reinigungsmitteln geeignet. 

Außerdem bieten PE-Handschuhe im Vergleich zu Latex-, Nitril- und Vinylhandschuhen einen schlechteren Schutz
Zudem haben sie eine verhältnismäßig schlechte Passform, wodurch sie sich nicht für Arbeiten eignen, in denen Präzision gefragt ist.

Anwendungsbereiche der PE-Handschuhe 

Wie bereits erwähnt, sind PE-Handschuhe in verschiedenen Arbeitsfeldern sehr beliebt. Aufgrund ihrer Geruchs- und Geschmacksneutralität werden sie besonders gern im Umgang mit Lebensmitteln eingesetzt, unter anderem in Bäckereien zur Entnahme von Lebensmitteln, aber auch in Großküchen und Restaurants. 

Auch zum Betanken von Fahrzeugen sind Handschuhe aus Polyethylen perfekt geeignet und werden daher häufig an Tankstellen bereitgehalten. In diesem Fall werden sie “Dieselhandschuhe” genannt. 
Auch in Kosmetik- und Friseursalons sind die preiswerten Handschuhe sehr beliebt und werden beispielsweise zum Haare färben genutzt. 

Dieser Artikel befindet sich in den folgenden Kategorien:

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.