Wiros PP-Schutzkittel mit PE Laminierung | gelb | 140 x 130 cm

  • Preisübersicht
  • Ab 1x
    13,95 €* % 16,95 €* (17.7% gespart) 1,40 €* / 1 Stück
Inhalt: 10 Stück
  • Farbe
    gelb
  • Dicke in g/m²
    19 g/m2
  • Größe
    140 x 130 cm
  • Normen
    EN 14126
  • Ärmelabschluss
    Gummizug
  • Material
    PP-Vlies mit PE-Beschichtung
Sofort lieferbar
Lieferung bis , wenn Sie innerhalb der nächsten bestellen.
Summe: 13,95 €*
Produktnummer: WI-25306544
Produktinformationen "Wiros PP-Schutzkittel mit PE Laminierung | gelb | 140 x 130 cm"

Der Iso-Kittel aus gelbem Polypropylen-Spinnvlies ermöglicht mit seiner PE-Teil-Laminierung an der Vorderseite und an den Armen ganz besonders guten Schutz. Der Iso-Kittel ist an der Vorderseite und an den Arme mit einer etwa 0,015 mm dünnen Polyethylen-Schicht laminiert. Die laminierten Stellen sind entsprechend feuchtigkeitsabweisend.

Der Iso-Kittel hat Gummizugbändchen an den Handgelenken und kann mit Verschlussbändern im Nacken und an der Taille fixiert werden.

Iso-Kittel mit PE-Teil-Laminierung - Produktinformationen:

Der Einwegkittel weist die folgenden Chrakteristika auf.

  • Vlies-Infektionsschutzkittel mit zum Einmalgebrauch
  • Material: Polypropylen-Spinnvlies (19 g/qm)
  • feuchtigkeitsabweisende Polyethylen-Teil-Laminierung an den Armen und an der Vorderseite (ca. 0,015 mm)
  • mit Gummizugbündchen an den Handgelenken
  • mit Verschlussbändern in Taille und Nacken
  • Größe XL: 140 cm Umfang x 130 cm Länge
  • Schutzkleidung für die Pflege
  • Farbe: gelb
  • leicht & stabil
  • latexfrei

VE: 10 Stück/Beutel, 10 Beutel/Karton (100 Stück)

Qualitätssicherung der Iso-Kittel aus Polypropylen-Spinnvlies

Der Vlies-Infektionsschutzmantel erfüllt die folgenden Normen.

  • Medizinprodukt gemäß Richtlinie 93/42/EWG + 2007/47/EG: Klasse I
  • Persönliche Schutzausrüstung gemäß Richtlinie 89/686/EWG: Kategorie I
  • Infektionserregerschutz gemäß EN 13126:2003

Was zeichnet Schutzkittel aus?

Frau trägt Schutzkittel

Im Gegensatz zur Einwegschürze haben Schutzkittel lange Ärmel. In ihrer Form ähneln sie einer Jacke, die verkehrt herum angezogen und dementsprechend am Rücken verschlossen wird. Sie werden hinten an Hals und Taille gebunden. Im Gegensatz zu Einmalschürzen bieten Einwegkittel den Vorteil, dass sie nicht nur die Vorderseite des Körpers, sondern ebenso die Arme und den Rücken weitestgehend bedecken und somit schützen.

Einwegkittel bestehen aus Polypropylen-Vliesstoff (PP). Sie zeichnen sich durch ihre Leichtigkeit sowie durch ihre Luftdurchlässigkeit aus. Hierdurch ermöglichen Sie dem Träger ein angenehmes Tragegefühl.

Wo werden Schutzkittel getragen?


Schutzkittel, auch Einwegkittel oder Besucherkittel genannt, werden unter anderem im medizinischen Bereich getragen. Hier reduzieren sie die Keimverschleppung in infektiösen Bereichen und vermeiden Kreuzkontaminationen. Somit dienen sie dem Schutz von Patienten, Angehörigen, Ärzten und Krankenpflegern. 

Außerdem können Einwegkittel in einigen anderen Anwendungsbereichen getragen werden, um die eigene Kleidung vor Schmutz zu schützen, beispielsweise in der Lebensmittelindustrie, in der Produktion, in Laboren oder in der Pharmazie.

Einwegkittel mit feuchtigkeitsabweisender PE-Beschichtung

Einwegkittel bestehen in der Regel aus atmungsaktivem Polypropylen-Vliesstoff. Wenn Sie einen wasserdichten Schutz für Ihre Kleidung benötigen, ist ein PE-beschichteter Einwegkittel die optimale Wahl für Sie. Im Gegensatz zu Polypropylen ist Polyethylen wasserbeständig und schützt Ihre Kleidung somit auch für Feuchtigkeit.

Dieser Artikel befindet sich in den folgenden Kategorien:

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.