Handschuhe in der Pflege - Finden Sie den Richtigen!

Handschuhe in der Pflege müssen einigen Anforderungen gerecht werden, um verlässlichen Schutz bieten zu können - sowohl für die Patienten als auch für die Pfleger.

Gewählte Branche: Medizin > Pflege
Auswahl zurücksetzen
Handschuhe
Medizin
Kosmetik
Lebensmittel
Lebensmittel
Handwerk / Industrie
Handwerk / Industrie
Labor / Chemie
Labor / Chemie
Reinigung
Reinigung
Handschuh-Schnellfinder
Wir zeigen Ihnen, worauf es bei der Auswahl von Handschuhen ankommt.
Branche auswählen
Schnellfinder ausblenden
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Da Einmalhandschuhe in der Pflege in vielen Fällen nur wenige Minuten lang am Stück getragen werden, reicht die Basis-Qualität in der Regel aus. Wenn mehr Wert auf Komfort gelegt wird, dann ist die Plus- oder Premium-Qualität die richtige Wahl.
Material
Basis-Qualität
Plus-Qualität
Premium-Qualität
Nitril
≤ 3,1 g
3,2 - 3,8 g
≥ 3,9 g
Latex
≤ 4,9 g
5,0 - 5,8 g
≥ 5,9 g
Vinyl
≤ 4,9 g
5,0 - 5,5 g
≥ 5,6 g
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Vinyl Handschuhe puderfrei - ARNOMED Vinyl PF
Vinyl Handschuhe puderfrei - ARNOMED Vinyl PF
10
  • Vinyl
  • puderfrei
  • unsteril
  • Plus-Qualität
  • ≥ 24 cm
  • bedingt lebensmitteltauglich
  • EN 455
  • transparent
Preise
versch. Größen
S, M, L, XL
100 Stck.
ab
1
0,0269 € * / 1 Stück
2,69 € *
ab
40
0,0255 € * / 1 Stück
2,55 € *
ab
120
0,0245 € * / 1 Stück
2,45 € *
Zum Produkt
TIPP!
ARNOMED.Nitril.Blue.Handschuhentnahme.jpg
Nitril Handschuhe Blau - ARNOMED BLUE
11
  • Nitril
  • puderfrei
  • unsteril
  • Plus-Qualität
  • ≥ 24 cm
  • EN 374
  • EN 455
  • lebensmittelunbedenklich
  • besonders dehnbar
  • sehr reißfest
  • blau
Preise
versch. Größen
S, M, L, XL
100 Stck.
ab
1
0,0395 € * / 1 Stück
3,95 € *
ab
40
0,0370 € * / 1 Stück
3,70 € *
ab
120
0,0355 € * / 1 Stück
3,55 € *
Zum Produkt
TIPP!
Nitrilhandschuhe farbig Unigloves Pearl
Nitrilhandschuhe farbig Unigloves Pearl
6
  • Nitril
  • puderfrei
  • unsteril
  • Plus-Qualität
  • ≥ 24 cm
  • EN 374
  • EN 455
  • lebensmittelunbedenklich
  • besonders dehnbar
  • sehr reißfest
  • apricot
  • blau
  • flieder
  • gelb
  • grün
  • lila
  • magenta
  • mint
  • pink
  • rot
  • türkis
Preise
versch. Größen
XS, S, M, L, XL
versch. Farben
100 Stck.
ab
1
0,0495 € * / 1 Stück
4,95 € *
ab
40
0,0475 € * / 1 Stück
4,75 € *
ab
120
0,0460 € * / 1 Stück
4,60 € *
Zum Produkt
TIPP!
Einmalhandschuhe Nitril - ARNOMED WHITE
Einmalhandschuhe Nitril - ARNOMED WHITE
12
  • Nitril
  • puderfrei
  • unsteril
  • Plus-Qualität
  • ≥ 24 cm
  • EN 374
  • EN 455
  • lebensmittelunbedenklich
  • besonders dehnbar
  • sehr reißfest
  • weiß
Preise
versch. Größen
S, XL
100 Stck.
ab
1
0,0395 € * / 1 Stück
3,95 € *
ab
40
0,0370 € * / 1 Stück
3,70 € *
ab
120
0,0355 € * / 1 Stück
3,55 € *
Zum Produkt
bingold-nitril-30plus_1.jpg
Bingold Nitril 30PLUS dunkelblau - Nitrilhandschuhe puderfrei
  • Nitril
  • puderfrei
  • unsteril
  • Basis-Qualität
  • ≥ 24 cm
  • EN 374
  • EN 455
  • lebensmittelunbedenklich
  • besonders dehnbar
  • dunkelblau
Preise
versch. Größen
S, M, L, XL
100 Stck.
ab
1
0,0395 € * / 1 Stück
3,95 € *
ab
40
0,0365 € * / 1 Stück
3,65 € *
ab
120
0,0355 € * / 1 Stück
3,55 € *
Zum Produkt
nitrylex-pink_1.jpg
nitrylex pink - Nitrilhandschuhe puderfrei
  • Nitril
  • puderfrei
  • unsteril
  • Plus-Qualität
  • ≥ 24 cm
  • EN 374
  • EN 455
  • besonders dehnbar
  • sehr reißfest
  • pink
Preise
versch. Größen
XS, S, M, L, XL
100 Stck.
ab
1
0,0369 € * / 1 Stück
statt 4,10 € *
3,69 € *
ab
40
0,0347 € * / 1 Stück
statt 3,85 € *
3,47 € *
ab
120
0,0333 € * / 1 Stück
statt 3,70 € *
3,33 € *
Zum Produkt
nitrylex-green_1.jpg
nitrylex green - Nitrilhandschuhe puderfrei
  • Nitril
  • puderfrei
  • unsteril
  • Plus-Qualität
  • ≥ 24 cm
  • EN 374
  • EN 455
  • besonders dehnbar
  • sehr reißfest
  • mint
Preise
versch. Größen
XS, S, M, L, XL
100 Stck.
ab
1
0,0360 € * / 1 Stück
statt 4,00 € *
3,60 € *
ab
40
0,0337 € * / 1 Stück
statt 3,75 € *
3,37 € *
ab
120
0,0324 € * / 1 Stück
statt 3,60 € *
3,24 € *
Zum Produkt
Bingold Vinyl-S 50PLUS - Vinylhandschuhe puderfrei
Bingold Vinyl-S 50PLUS - Vinylhandschuhe puderfrei
  • Vinyl
  • puderfrei
  • unsteril
  • Plus-Qualität
  • ≥ 24 cm
  • bedingt lebensmitteltauglich
  • EN 374
  • EN 455
  • gelblich
Preise
versch. Größen
S, M, L, XL
100 Stck.
ab
10
0,0345 € * / 1 Stück
3,45 € *
ab
40
0,0330 € * / 1 Stück
3,30 € *
ab
120
0,0315 € * / 1 Stück
3,15 € *
Zum Produkt
vinyl-2000-PF_1.jpg
Handschuhe Vinyl 2000 PF
3
  • Vinyl
  • puderfrei
  • unsteril
  • Plus-Qualität
  • ≥ 24 cm
  • bedingt lebensmitteltauglich
  • EN 455
  • transparent
Preise
versch. Größen
XS, S, M, L, XL
100 Stck.
ab
1
0,0295 € * / 1 Stück
2,95 € *
ab
40
0,0285 € * / 1 Stück
2,85 € *
ab
120
0,0275 € * / 1 Stück
2,75 € *
Zum Produkt
nitril next gen.jpg
Nitril-Einmalhandschuhe - Nitril NextGen Blau
  • Nitril
  • puderfrei
  • unsteril
  • Plus-Qualität
  • ≥ 24 cm
  • EN 374
  • EN 455
  • lebensmittelunbedenklich
  • besonders dehnbar
  • sehr reißfest
  • hellblau
Preise
versch. Größen
XS, S, M, L, XL
100 Stck.
ab
1
0,0415 € * / 1 Stück
4,15 € *
ab
40
0,0405 € * / 1 Stück
4,05 € *
ab
120
0,0385 € * / 1 Stück
3,85 € *
Zum Produkt
nitril best gen.jpg
Nitril Einweghandschuhe - Nitril BestGen Blau
  • Nitril
  • puderfrei
  • unsteril
  • Plus-Qualität
  • ≥ 24 cm
  • EN 374
  • EN 455
  • lebensmittelunbedenklich
  • besonders dehnbar
  • sehr reißfest
  • blau
Preise
versch. Größen
XS, S, M, L, XL, XXL
100 Stck.
ab
1
0,0425 € * / 1 Stück
4,25 € *
ab
40
0,0410 € * / 1 Stück
4,10 € *
ab
120
0,0395 € * / 1 Stück
3,95 € *
Zum Produkt
Einweghandschuhe Nitril 3000
Einweghandschuhe Nitril 3000
  • Nitril
  • puderfrei
  • unsteril
  • Plus-Qualität
  • ≥ 24 cm
  • EN 374
  • EN 455
  • lebensmittelunbedenklich
  • besonders dehnbar
  • sehr reißfest
  • weiß
Preise
versch. Größen
XS, S, M, L, XL
100 Stck.
ab
1
0,0425 € * / 1 Stück
4,25 € *
ab
40
0,0410 € * / 1 Stück
4,10 € *
ab
120
0,0395 € * / 1 Stück
3,95 € *
Zum Produkt
Weitere Einweghandschuhe
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Handschuhe in der Pflege - Finden Sie den Richtigen!

Damit Ihre Handschuhe in der Pflege tatsächlich einen zuverlässigen Schutz für Pfleger und Patienten bieten können, müssen Sie bei der Auswahl Ihrer Einweghandschuhe ein paar Aspekte berücksichtigen.

Welches Material für Handschuhe in der Pflege?

Für den Einsatz in Pflegeeinrichtungen empfehlen wir Ihnen den Gebrauch von Nitrilhandschuhen. Diese weisen eine hervorragende Beständigkeit gegenüber Fetten auf und können somit problemlos mit Lotionen in Kontakt kommen. Außerdem sind sie sehr beständig gegenüber Chemikalien. Dadurch eignen sie sich sehr gut für den Umgang mit Desinfektionsmitteln.

Für leichte Wascharbeiten genügt auch der Einsatz von Vinylhandschuhen. Diese sind etwas günstiger als Nitrilhandschuhe und punkten mit einer sehr glatten Oberfläche. Aufgrund ihrer glatten Oberfläche sind sie sehr gut für die direkte Arbeit am Patienten geeignet, da sie sich angenehm weich auf der Haut anfühlen.

Während sowohl Nitril- als auch Vinylhandschuhe für den Einsatz in der Pflege gut geeignet sind, raten wir Ihnen von Latexhandschuhen ab. Denn diese können sowohl bei Ihnen als Pfleger als auch bei Ihren Patienten allergische Reaktionen bis hin zu Atemnot hervorrufen. Zudem sind sie weniger weich und fühlen sich entsprechend weniger weich und angenehm auf der Haut des Patienten an.

Puderfreie Handschuhe in der Pflege

Einige Einweghandschuhe enthalten eine spezielle Puderung, die das An- und Ausziehen der Handschuhe erleichtert. Aus gesundheitlichen Gründen raten wir Ihnen jedoch von gepuderten Einweghandschuhen ab. Denn beim Ausziehen gepuderter Einweghandschuhe wird das Puder in die Luft gewirbelt und kann zu ernstzunehmenden Atemwegsbeschwerden führen.

Der Gebrauch von puderfreien Einmalhandschuhen ist daher deutlich gesundheitsfreundlicher.

Basis-, Plus- oder Premium-Qualität?

In unserem Sortiment finden Sie Einmalhandschuhe mit verschiedenen Qualitätsstufen. Einweghandschuhe in Basis-Qualität sind am dünnsten; Einmalhandschuhe in Premium-Qualität hingegen sind am dicksten. Je nach Qualitätsstufe unterscheiden sich die Handschuhe somit hinsichtlich ihrer Reißfestigkeit, Dehnbarkeit und Stichfestigkeit.

Da Handschuhe in der Pflege für gewöhnlich nur für eine kurze Zeit am Stück getragen werden, ist eine Basis-Qualität in den meisten Fällen ausreichend. Wenn Sie jedoch großen Wert auf einen höheren Komfort legen, können Sie auch auf Einweghandschuhe in Plus- oder Premium-Qualität zurückgreifen.

Die optimale Länge für Handschuhe in der Pflege

Grundsätzlich haben Sie die Wahl zwischen Einweghandschuhen mit 24cm, 26cm und 28cm Länge. In der Pflege genügt in der Regel der Einsatz von 24cm langen Handschuhen.

Auf extra lange Einweghandschuhe wird nur dann zurückgegriffen, wenn neben den Händen auch die Unterarme besonders gut geschützt werden sollen.

Europäische Norm 455: Medizinische Handschuhe in der Pflege

Handschuhe in der Pflege müssen der Europäischen Norm 455 entsprechen. Diese Norm regelt die Anforderungen an medizinische Handschuhe und betrifft somit auch Pflegeeinrichtungen, da hier ebenso wie in Krankenhäusern oder bei niedergelassenen Ärzten direkte Arbeiten am Patienten durchgeführt werden.

Die Europäische Norm 455 schreibt vor, dass Einweghandschuhe im medizinischen Sektor dicht sein müssen, einen AQL von mindestens 1.5 aufweisen müssen und dass die Handschuhe den genormten Maßen entsprechen müssen. Zudem schreibt die Norm eine erforderliche Reißkraft von mindestens 6,0 Newton bei unsterilen Nitrilhandschuhen in der Pflege vor. Falls Sie sich für den Einsatz von Vinylhandschuhen entscheiden, müssen diese mindestens eine Reißkraft von 3,6 Newton aufweisen.

Gemäß der Europäischen Norm 455 dürfen Ihre Einweghandschuhe zudem kein Talkum enthalten. Bei unseren Einweghandschuhen können Sie sich sicher sein, dass sie der Europäischen Norm 455 entsprechen und somit für Ihren Anwendungszweck offiziell zugelassen sind.

Hautfreundlichkeit – Setzen Sie auf akzeleratorfreie Einmalhandschuhe!

Da Ihre Handschuhe in der Pflege mit empfindlicher Haut in Berührung kommen, empfehlen wir Ihnen den Gebrauch von akzeleratorfreien Nitrilhandschuhen. Diese sind besonders hautfreundlich und bieten somit sowohl für Ihre eigenen Hände als auch für Ihre Patienten einen besonders guten Schutz.

Sterile Handschuhe in der Pflege?

Handschuhe in der Pflege müssen in der Regel nicht steril sein. Für gewöhnlich genügt der Gebrauch von unsterilen Handschuhen.

Sterile Produkte werden nur in speziellen Sonderfällen benötigt, wie zum Beispiel bei medizinischen Operationen. Bei ein paar wenigen, besonders riskanten Arbeiten in der Pflege kann ebenso der Einsatz von sterilen Einweghandschuhen erforderlich sein, so zum Beispiel beim Wechsel von Trachealkanülen. Hierfür genügt der Einsatz steriler Copolymer-Handschuhe. Diese sind günstiger als sterile Latex- oder Nitrilhandschuhe und erfüllen ihren Zweck in der Pflege ebenso gut.

Einmalhandschuhe in verschiedenen Farben

Bezüglich der Farbe haben Sie bei Ihren Handschuhen in der Pflege die freie Auswahl. Wir bieten Ihnen Handschuhe in zahlreichen verschiedenen Farben, darunter weiß, rot, hellgelb, grün, mint, türkis, hellblau, dunkelblau, lila, flieder, apricot, gelb, pink und schwarz.

Damit Ihre Handschuhe in der Pflege tatsächlich einen zuverlässigen Schutz für Pfleger und Patienten bieten können, müssen Sie bei der Auswahl Ihrer Einweghandschuhe ein paar Aspekte... mehr erfahren »
Fenster schließen
Handschuhe in der Pflege - Finden Sie den Richtigen!

Damit Ihre Handschuhe in der Pflege tatsächlich einen zuverlässigen Schutz für Pfleger und Patienten bieten können, müssen Sie bei der Auswahl Ihrer Einweghandschuhe ein paar Aspekte berücksichtigen.

Welches Material für Handschuhe in der Pflege?

Für den Einsatz in Pflegeeinrichtungen empfehlen wir Ihnen den Gebrauch von Nitrilhandschuhen. Diese weisen eine hervorragende Beständigkeit gegenüber Fetten auf und können somit problemlos mit Lotionen in Kontakt kommen. Außerdem sind sie sehr beständig gegenüber Chemikalien. Dadurch eignen sie sich sehr gut für den Umgang mit Desinfektionsmitteln.

Für leichte Wascharbeiten genügt auch der Einsatz von Vinylhandschuhen. Diese sind etwas günstiger als Nitrilhandschuhe und punkten mit einer sehr glatten Oberfläche. Aufgrund ihrer glatten Oberfläche sind sie sehr gut für die direkte Arbeit am Patienten geeignet, da sie sich angenehm weich auf der Haut anfühlen.

Während sowohl Nitril- als auch Vinylhandschuhe für den Einsatz in der Pflege gut geeignet sind, raten wir Ihnen von Latexhandschuhen ab. Denn diese können sowohl bei Ihnen als Pfleger als auch bei Ihren Patienten allergische Reaktionen bis hin zu Atemnot hervorrufen. Zudem sind sie weniger weich und fühlen sich entsprechend weniger weich und angenehm auf der Haut des Patienten an.

Puderfreie Handschuhe in der Pflege

Einige Einweghandschuhe enthalten eine spezielle Puderung, die das An- und Ausziehen der Handschuhe erleichtert. Aus gesundheitlichen Gründen raten wir Ihnen jedoch von gepuderten Einweghandschuhen ab. Denn beim Ausziehen gepuderter Einweghandschuhe wird das Puder in die Luft gewirbelt und kann zu ernstzunehmenden Atemwegsbeschwerden führen.

Der Gebrauch von puderfreien Einmalhandschuhen ist daher deutlich gesundheitsfreundlicher.

Basis-, Plus- oder Premium-Qualität?

In unserem Sortiment finden Sie Einmalhandschuhe mit verschiedenen Qualitätsstufen. Einweghandschuhe in Basis-Qualität sind am dünnsten; Einmalhandschuhe in Premium-Qualität hingegen sind am dicksten. Je nach Qualitätsstufe unterscheiden sich die Handschuhe somit hinsichtlich ihrer Reißfestigkeit, Dehnbarkeit und Stichfestigkeit.

Da Handschuhe in der Pflege für gewöhnlich nur für eine kurze Zeit am Stück getragen werden, ist eine Basis-Qualität in den meisten Fällen ausreichend. Wenn Sie jedoch großen Wert auf einen höheren Komfort legen, können Sie auch auf Einweghandschuhe in Plus- oder Premium-Qualität zurückgreifen.

Die optimale Länge für Handschuhe in der Pflege

Grundsätzlich haben Sie die Wahl zwischen Einweghandschuhen mit 24cm, 26cm und 28cm Länge. In der Pflege genügt in der Regel der Einsatz von 24cm langen Handschuhen.

Auf extra lange Einweghandschuhe wird nur dann zurückgegriffen, wenn neben den Händen auch die Unterarme besonders gut geschützt werden sollen.

Europäische Norm 455: Medizinische Handschuhe in der Pflege

Handschuhe in der Pflege müssen der Europäischen Norm 455 entsprechen. Diese Norm regelt die Anforderungen an medizinische Handschuhe und betrifft somit auch Pflegeeinrichtungen, da hier ebenso wie in Krankenhäusern oder bei niedergelassenen Ärzten direkte Arbeiten am Patienten durchgeführt werden.

Die Europäische Norm 455 schreibt vor, dass Einweghandschuhe im medizinischen Sektor dicht sein müssen, einen AQL von mindestens 1.5 aufweisen müssen und dass die Handschuhe den genormten Maßen entsprechen müssen. Zudem schreibt die Norm eine erforderliche Reißkraft von mindestens 6,0 Newton bei unsterilen Nitrilhandschuhen in der Pflege vor. Falls Sie sich für den Einsatz von Vinylhandschuhen entscheiden, müssen diese mindestens eine Reißkraft von 3,6 Newton aufweisen.

Gemäß der Europäischen Norm 455 dürfen Ihre Einweghandschuhe zudem kein Talkum enthalten. Bei unseren Einweghandschuhen können Sie sich sicher sein, dass sie der Europäischen Norm 455 entsprechen und somit für Ihren Anwendungszweck offiziell zugelassen sind.

Hautfreundlichkeit – Setzen Sie auf akzeleratorfreie Einmalhandschuhe!

Da Ihre Handschuhe in der Pflege mit empfindlicher Haut in Berührung kommen, empfehlen wir Ihnen den Gebrauch von akzeleratorfreien Nitrilhandschuhen. Diese sind besonders hautfreundlich und bieten somit sowohl für Ihre eigenen Hände als auch für Ihre Patienten einen besonders guten Schutz.

Sterile Handschuhe in der Pflege?

Handschuhe in der Pflege müssen in der Regel nicht steril sein. Für gewöhnlich genügt der Gebrauch von unsterilen Handschuhen.

Sterile Produkte werden nur in speziellen Sonderfällen benötigt, wie zum Beispiel bei medizinischen Operationen. Bei ein paar wenigen, besonders riskanten Arbeiten in der Pflege kann ebenso der Einsatz von sterilen Einweghandschuhen erforderlich sein, so zum Beispiel beim Wechsel von Trachealkanülen. Hierfür genügt der Einsatz steriler Copolymer-Handschuhe. Diese sind günstiger als sterile Latex- oder Nitrilhandschuhe und erfüllen ihren Zweck in der Pflege ebenso gut.

Einmalhandschuhe in verschiedenen Farben

Bezüglich der Farbe haben Sie bei Ihren Handschuhen in der Pflege die freie Auswahl. Wir bieten Ihnen Handschuhe in zahlreichen verschiedenen Farben, darunter weiß, rot, hellgelb, grün, mint, türkis, hellblau, dunkelblau, lila, flieder, apricot, gelb, pink und schwarz.

Zuletzt angesehen